• Landes Kup- und Dan-Prüfung 2019

    Landes Kup- und Dan-Prüfung 2019

  • Deutsche Hochschulmeisterschaft 2018 in Jena

    Deutsche Hochschulmeisterschaft 2018 in Jena

  • Bundeskampfrichterlehrgang in Thüringen

    Bundeskampfrichterlehrgang in Thüringen

  • Jasmin Richter mit Ihrem TUT-Style Hyundai i20 sponsored by Autopark Lätsch

    Jasmin Richter mit Ihrem TUT-Style Hyundai i20 sponsored by Autopark Lätsch

  • MV 2020 - Der TUT - Vorstand

    MV 2020 - Der TUT - Vorstand

Aktuelle Verbandsnews

Updates

 

Landesdanprüfung

Wichtige Information!

Liebe Vereinsvertreter*innen,
 
pünktlich zum Meldeschluss für unsere Kup- und Dan-Prüfung stehen neue Corona-Regeln an. Wir werden die Veranstaltung entsprechend der 2G-Regel durchführen. Das heißt, dass in die Prüfungshalle nur Personen dürfen, die direkt in die Prüfung involviert sind (Prüfling, Partner, Trainer, Prüfer). Diese müssen nachweislich geimpft oder genesen sein. Schüler und Jugendliche unter 18 Jahren sind davon ausgenommen, müssen aber einen Nachweis der regelmäßigen „Schul-Testung“ beibringen. Desweiteren muss die Veranstaltung leider ohne Zuschauer stattfinden.
 
Bitte bringt nach Möglichkeit einen Prüfungspartner aus eueren Verein mit. Damit die Kontaktnachverfolgung vorbereitet werden kann, meldet dem Prüfungsreferenten bitte, welche Personen als Prüfungspartner oder Trainer vor Ort sein werden. Dies gilt auch für die Kup-Prüfung.
 
Wir hoffen, dass es beim nächstes Mal wieder normal abläuft.
_ _ _ _ _ _

Nur noch wenige Wochen und dann können wir nach sehr langer Zeit wieder eine Landes-Danprüfung durchführen. Diese wird in Meiningen stattfinden. Wir wünschen allen Aspiranten eine gute Vorbereitung.

TUT News

Verletzungen im Taekwondo – und wie man sie vermeidet!
 
Vor kurzem erschien in der Taekwondo Aktuell ein Artikel, der über die Bachelorarbeit eines Thüringer Taekwondoka berichtet. Die Rede ist von Yannick Prosch aus Hildburghausen, der in diesem Jahr sein Bachelorstudium in Sportwissenschaften erfolgreich abgeschlossen hat und ab Oktober den Master „Sportwissenschaft mit bewegungswissenschaftlich – sportmedizinischem Schwerpunkt“, an der Goethe-Universität in Frankfurt am
Main, studieren wird.
Mit freundlicher Genehmigung der Taekwondo-Aktuell dürfen wir diesen Bericht hier im Orginal veröffentlichen. Vielen Dank deshalb noch einmal an Frau Maier.
 
 
 


TUT-Blog / News aus den Vereinen

29 Sep

Multiplikatoren-Schulung

Die vom TUT-Präsident René Richter initiierte und zusammen mit der Sportreferentin Jasmin Richter geplante Multiplikatoren-Schulung

20 Apr

Jubiläum

Einer der aktivsten Unterstützer der Taekwondo Union Thüringen, der Ostthüringer Taekwondo-Vereine sowie unserer Bundeskaderathletin Jasmin

21 Mrz

„Lebenszeichen“

Leider sieht es mit sportlicher Betätigung in unseren Vereinen bzw. für deren Sportler nach wie

mehr…

Die Referate

Das Sportreferat ist zuständig für den Breiten- und Leistungssport im Bereich Wettkampf und Formen.  Es ist verantwortlich für die Umsetzung der Richtlinien  der TUT e.V. zur Leistungsförderung.

[mehr…]

Der Prüfungsreferent der TUT übt im Auftrag des Landesverbandes die Aufsichtsfunktion über das Prüfungswesen aus. Er ist Ansprechpartner für Vereine und Prüfer

[mehr…]

Das Lehrreferat hat das „Herzstück“ des Sportbetriebs im Taekwondo im Blick: Die Trainerinnen und Trainer in den Vereinen, deren Aus- und Weiterbildung…

[mehr…]

Das Pressereferat versteht sich nicht nur als Bindeglied zwischen Verband und Öffentlichkeit, sondern auch als Vertreter der Interessen der einzelnen Vereine und Mitglieder gegenüber dem Verband [mehr…]

 

Ausschreibungen und Downloads

Hier sind alle aktuellen Ausschreibungen, sowie Protokolle, Formulare usw. zu finden…

downloads

Mit freundlicher Unterstützung von:

partner