Thüringer Auftakt in die Technik-Wettkampf- Saison 2013/2014

Zum BRLT-Mitte Technik, den Hessen-Open, am 14.09.2013 in Wiesbaden starteten 4 Sportler aus Thüringen.  Das Turnier war mit Teilnehmern aus 14 Bundesländern, 59 Vereinen und mit 244 Sportlern sehr gut besetzt. Schon zur Eröffnung stellte der Ausrichter, die Budoschule Wiesbaden mit Kai Müller heraus, das hier alle Spitzensportler der Republik an den Start gehen. So war es dann auch- Welt-Europa-und Deutsche Meister gaben sich die Ehre.

BRLT Mitte 2013

Natürlich hieß das für die Thüringer Sportler große Konkurrenz steht  ihnen gegenüber. In den Klassen Division 12-14 Jahre ging Ellinor Schlesier (Ronneburg) und Josephine Seidel (TSV Gera) an den Start. Mit 22 Startern die höchstbesetzte Klasse. Die Mädchen konnten sich bis ins Finale qualifizieren und belegten am Ende den 6. Platz (Schlesier) und den 8. Platz (Seidel). Eine sehr gute Leistung.

In der Klasse Division 12-14 Jahre männlich, startete Marvin Seidel (TSV Gera). Mit 14 Startern eher eine überschaubare Klasse. Leider musste Marvin auch gleich als erster in seiner Gruppe an den Start, was seine Nervosität nicht minderte was ihm letztlich hier auch zum Verhängnis wurde. Am Ende Platz 11 für Marvin.

In der Klasse, Division 15-17 Jahre weiblich startete Helena Theis (TSV Gera). Ihre Klasse war mit 19 Sportlerinnen besetzt. Mit guter Technik jedoch zu wenig Endpunktspannung konnte sie sich nicht ins Finale qualifizieren. Platz 11 für Helena mit einer guten Leistung.

BRLT Mitte 2013

Der Blick unserer Sportler, war natürlich nach der langen Sommerpause  auf den  derzeitigen Stand der Dinge fokussiert. Hier entwickelt sich der  Bereich Technik stetig und  qualitativ hochwertig. Mit vielen

Als Fazit kann man herausstellen (so auch der Ronneburger Trainer Stev  Brauner), dass  wir uns in Thüringen auf einem hohen Level im  Technikbereich bewegen und damit gut auf  das nationale Niveau aufgeschlossen haben. Die Erreichung diese Leistungslevels werden  wir  auch zielstrebig weiterverfolgen.wichtigen Inputs für das nächste Turnier nehmen wir einiges an Arbeit mit.

Zum nächsten offiziellen Turnier des Thüringer Landeskader Technik am  09.11.2013 in Bad Münder (BRLT-NORD), wird die Arbeit der nächsten  Wochen sicher sichtbar!

 

Mirko Hartmann

– Landestrainer Technik TUT –

 

Text und Bild: Mirko Hartmann