Löwenpokal 2018 in Hildburghausen

Bilder sagen mehr als tausend Worte heißt es…

Daher hier kurzer Clip vom Löwenpokal 2018 in Hildburghausen … welcher mit rund 100 Sportlern beinahe nicht stattgefunden hätte und dann dennoch ein schönes Turnier war. Vor allem aus dem eigenen Verband fehlte es jedoch an Meldungen … sowohl bei Sportlern wie auch Kampfrichtern. Aber wo ein Wille da auch ein Weg!

Löwenpokal 2018

Kurzer Clip vom Löwenpokal 2018 in Hildburghausen … welcher mit rund 100 Sportlern beinahe nicht stattgefunden hätte und dann dennoch ein schönes Turnier war. Vor allem aus dem eigenen Verband fehlte es jedoch an Meldungen … sowohl bei Sportlern wie auch Kampfrichtern.Neben der vollständig elektronischen Schutzausrüstung von Daedo kam auch unser bewährtes Doppelkamera-System als VideoReplay zum Einsatz. Seit 2017 testen wir an einem neuen ReplaySystem mit höherer Auflösung, doppelter Bildfolge und Scoreboad-Anzeige. Nach mehreren Fehlschlägen und (Performance)Sackgassen hat nun unser neues "Lumix-System" den Praxistest geschafft. Es bietet ruckelfrei eine hohe Auflösung (HD) mit 60 Bildern/Sekunde mit gleichzeitig synchroner Direktanzeige des Scoreboards. Mission completed!

Gepostet von Taekwondo Referees Thüringen am Dienstag, 11. September 2018

 

Neben der vollständig elektronischen Schutzausrüstung von Daedo kam auch unser bewährtes Doppelkamera-System als VideoReplay zum Einsatz. Seit 2017 testen wir an einem neuen ReplaySystem mit höherer Auflösung, doppelter Bildfolge und Scoreboad-Anzeige. Nach mehreren Fehlschlägen und (Performance)Sackgassen hat nun unser neues „Lumix-System“ den Praxistest geschafft. Es bietet ruckelfrei eine hohe Auflösung (HD) mit 60 Bildern/Sekunde mit gleichzeitig synchroner Direktanzeige des Scoreboards. Mission completed!

Hier nochmal ein großes Dankeschön an den Ausrichter, der wie immer zuverlässig und mit viel Herzblut das Turnier vorbereitete. Ebenso an unser Technik- u.Orgateam, welches von Freitag bis Samstag gute Arbeit leistete und am Sonntag auch den Technikeinsatz für die Deutsche Meisterschaft vorbereitete. Diese wird erstmals nicht von uns selbst begleitet, sondern durch Christopher betreut wird. Ihm stehen mit Jessy, Lisa, Cora, und Lara speziell geschulte KR zur Seite, welche zur DM in Mageburg als Operator u.a. auch die Thüringer Videotechnik betreuen. Ellinor wird Thüringen in ihrem ersten offiziellen Einsatz zu einer DM als Bundeskampfrichterin vertreten. Dem gesamten Team jetzt schon viel Erfolg.

 

Medien und Text by Taekwondo Referees Thüringen
https://www.facebook.com/TKDReferees/